BUND Kreisverband Stuttgart

Mitmachen beim „Prima-Klima“ Klimafasten 2019

07. März 2019 | Klimawandel, Plastikfrei leben, Nachhaltigkeit

BUND Stuttgart ruft auf fürs Klimafasten und Lebensqualität gewinnen

 (Porapak Apichodilok / Pexels)

Stuttgart Klimaschutz und Lebensqualität gehören zusammen. Daher startet der BUND Kreisverband Stuttgart  dieses Jahr in der Fastenzeit die Aktion „Prima-Klima“. Auf der Homepage www.bund-stuttgart.de/primaklima kann sich jeder zum eigenen ökologischen Fußabdruck informieren und viele Anregungen für klimafreundliches Verhalten im Alltag finden. Begleitet wird die Aktion durch zahlreiche informative Veranstaltungen.

In der Auftaktveranstaltung am 8. März 2019 um 18 Uhr im Bürgerzentrum Stuttgart West stellt die Ernährungsberaterin Julia Fülle eine klimafreundliche und gesunde Ernährungsform für die gesamte Menschheit vor: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus 16 Ländern haben auf der Grundlage von aktuellen Forschungsergebnissen eine „Planetary Health Diet“ gerade neu entwickelt..

Diesen aktuellen Ernährungstrend  hat sich der Stuttgarter Fritz Mielert bereits genauer angeschaut und im Selbstversuch mit seiner bisherigen Ernährung verglichen. Im ersten Blogeintrag auf der Prima-Klima-Homepage zur Aktion ruft er dazu auf, die klimafreundliche Ernährungsweise einfach einmal für ein paar Tage auszuprobieren. Der BUND gibt Tipps, wie sich solch eine Woche gestalten könnte.

Vom 6. März bis zum 18. April finden Interessierte täglich inspirierende Blogbeiträge aus den Bereichen Mobilität, Konsum, Ernährung, Wohnen, Stromverbrauch und Plastik, die zum Lesen und Mitmachen anregen. Tipps geben neben Klimaktivisten und engagierten Bürgerinnen und Bürgern auch einige bekannte Persönlichkeiten wie der Starkoch Vincent Klink oder die Bundestagsabgeordnete Anna Christmann.  Wer will, kann auf der Homepage weitere Hintergrundinformationen lesen und seine Meinung auf www.facebook.com/BundStuttgart kundtun.

Darüber hinaus veranstalten der BUND und andere umweltfreundliche Institutionen eine Pflanzentauschbörse, einen Vortrag vom ehemaligen Bundestagsabgeordneten Hans-Josef Fell, einen Workshop zum Thema „Plastikfrei leben“ und eine Kleidertauschparty. Diese interaktiven Aktionen können nicht nur das Stadtklima, sondern das soziale Klima in Stuttgart stärken. Ohnehin gelingt Klimaschutz nur gemeinsam.

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb