BUND Kreisverband Stuttgart

Podiumsgespräch zur OB-Wahl: Wie geht es dem Klima und der Natur in Stuttgart?

Stuttgart Schlossplatz  (wolfgang_vogt / pixabay)

Die OB-Kandidat*innen stehen Rede und Antwort

Wie viel Klimaschutz ist nach Corona möglich? Wie viele Autos verträgt die Stadt? Wie kommen wir bei der Energiewende voran? Veronika Kienzle, Martin Körner, Frank Nopper, Hannes Rockenbauch und Marian Schreier stellen sich den Fragen Stuttgarter Umweltverbände und des Publikums.

Im Vorfeld zur Podiumsdiskussion am Freiteg den 30. Oktober um 19:00 Uhr, haben wir Veronika Kienzel, Marian Schreier, Hannes Rockenbauch, Frank Nopper und Martin Körner einen Fragebogen über ihre Umweltagenda zukommen lassen. Wir haben ihnen Fragen zu Verkehr, Energie, Ernährung, Wohnen und weiteren Tehmen in Bezug auf Umwelt- und Naturschutz in Stuttgart gestellt.

Nun haben wir ihre Antworten vorliegen und für euch hier zum lesen.

Moderation: Sylvia Pilarsky-Grosch, Geschäftsführerin des BUND-Landesverbandes und Dr. Ingo Kerkamm, Mitglied der scientists for future Stuttgart

Wichtiger Hinweis des Hospitalhof Stuttgart zur Veranstaltung:

>>> Anmeldung nötig für Veranstaltungen im Hospitalhof <<<

"Selbstverständlich setzen wir die nötigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen im Hospitalhof um, das heißt auch, dass wir für Präsenzvorträge nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung stellen können. Um Wartezeiten zu vermeiden, reservieren Sie bitte Ihre Karten vorab unter info(at)hospitalhof.de bzw. hier. Telefonisch erreichen Sie uns dafür ab 10:00 Uhr unter: Tel. 0711-2060-0. Hier finden Sie Informationen zum Hygienekonzept und den Hygieneregeln im Hospitalhof."

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

30. Oktober 2020

Enddatum:

30. Oktober 2020

Uhrzeit:

19:00

Ort:

Hospitalhof, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Bundesland:

Baden-Württemberg

Veranstalter:

BUND; Scientists for future Stuttgart; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof; VCD Stuttgart, Klima- und Umweltbündnis Stuttgart

BUND-Bestellkorb