Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

border
Logo
border
border
border
border

Liebe Freundin, lieber Freund,

nachdem es in den letzten Wochen endlich mal richtig kalt wurde, kommen hier jetzt heißen Themen für den Februar.

Nach dem es in der hitzigen Diskussion zum Volksbegehren „Artenschutz“ im Dezember zu einer Einigung kam, jedoch dazu teilweise immer noch Verwirrung herrscht, bringen wir Dich auf den aktuellen Stand.
Wenn Du mehr zum Insektensterben erfahren willst, komm zu unserem Vortrag „Wann fliegt der letzte Schwalbenschwanz?“ von Prof. Dr. Steidle am 18. Februar im Bürgerzentrum West.

Weitere spannende Termine für diesen Monat findest du auch in diesem Newsletter.

Um etwas für das Klima und die Umwelt zu tun braucht es nicht viel! Die Fastenzeit eignet sich dafür besonders gut. Mehr dazu in unserem BUND Tipp für Dich…

In diesem Sinne viel Vergnügen beim Stöbern
wünscht Dir dein BUND Stuttgart Team

P.S.: Kennst Du schon die Europäische Bürgerinitiative Save Bees and Farmers? Unterzeichne die Europäische Bürgerinitiative. Eine Million Unterschriften müssen innerhalb eines Jahres zusammen kommen. Dann muss sich die EU mit den Forderungen beschäftigen.

 
border
border
Schmetterling Schwalbenschwanz - BUND KV Stuttgart
Wann fliegt der letzte Schwalbenschwanz?

Das Thema Insektensterben und Artensterben ist gerade in aller Munde, doch was genau hat es damit auf sich?
Du wolltest schon immer wissen, was die Gründe dafür sind? Wie die genauen Fakten sind? Und ob Dich das Thema auch persönlich betrifft?
Dann komm am 18. Februar zu dem Vortrag „Wann fliegt der letzte Schwalbenschwanz? Das Sterben der Insekten: Daten, Gründe, Maßnahmen“ von Prof. Dr. Steidle, Universität Hohenheim im Bürgerzentrum West.

border
border
Feuerwehr - BUND KV Stuttgart
Feuerwehrhaus Stuttgart-Münster

Der BUND lehnt gemeinsam mit dem LNV den geplanten Standort für das Feuerwehrhaus in Stuttgart-Münster ab.

Der Standort liegt in einem Gartenhausgebiet im Außenbereich. Damit müßte auch der Flächennutzungsplan geändert werden. Kurz nach dem vertretbaren Eingriff durch den Ausbau der U 12 Richtung Mühlhausen soll nun erneut ein Eingriff in Natur- und Landschaft in einem ökologisch sensiblen Gebiet vorgenommen werden. Angesichts von Alternativen auf bereits versiegelten Standorten halten wir das für unvertretbar. Alternativen im Innenbereich auf unversiegelten Flächen wurden offenbar geprüft, ohne dass die Naturschutzverbände beteiligt waren.

border
border
Hummel - BUND KV Stuttgart
Volksbegehren Artenschutz: Einigung oder Fortführung?

Nach der Einigung zwischen Bauern- und Naturschutzverbänden beim Volksbegehren Artenschutz kurz vor Weihnachten auf das sog. Eckpunktepapier geht es nun darum die Inhalte, wie z.B. 40 bis 50 Prozent weniger chemisch-synthetische Pestizide bis 2030, in entsprechende Landesgesetze aufzunehmen. Dies soll im Laufe des Frühjahres durch den Landtag erfolgen - der Landtag beschließt dann final.
Der BUND wird sehr darauf achten, dass es zu keinen Verwässerungen kommt. Sprecht Eure Landtagsabgeordneten auf das Thema an und betont, wie wichtig es ist, dass Baden-Württemberg ein gutes Gesetz für Bienen und Bauern bekommt!

border
border
Essen mit Menschen - BUND KV Stuttgart
BUND Tipp: "Die 35-Tage-Challenge"

Bald beginnt die Fastenzeit. Wie wäre es dieses Jahr mal mit einer Challenge hin zu einem nachhaltigeren Lebensstil in allen Bereichen?

Gerade passend dazu erscheint Anfang Februar im oekom-Verlag ein neues Buch: „Die 35-Tage-Challenge – Dein Weg in ein umweltbewusstes Leben“ von den Brüdern Benjamin und Fabian Eckert. Zu allen Lebensbereichen gibt es nützliche Tipps und Trick um dein Leben Schritt für Schritt nachhaltiger zu gestalten. Es ist für jeden etwas dabei, da es bei jeder Challenge einen Anfänger- und einen Expertenmodus gibt.

border
border
Notizblock - BUND KV Stuttgart
Spannende Termine Im Februar

  • Mo 3.2. 18:00 Uhr: Arbeitskreis Lebenswerte Stadt im Umweltzentrum Stuttgart
    Komm vorbei und entscheide bei der nächsten großen Aktion mit!

  • Di 18.2. 18:30 Uhr: Wann fliegt der letzte Schwalbenschwanz? Das Sterben der Insekten: Daten, Gründe, Maßnahmen
    Referent: Prof. Dr. Johannes Steidle, Universität Hohenheim
    Ort: Bürgerzentrum West, Bebelstr. 22, 70193

  • Fr 28.2. 19:00 Uhr: Podiumsdiskussion: Klimaneutralität 2040 - nötig, möglich, durchsetzbar?
    Teilnehmer: Vertreterinnen und Vertreter von Fridays For Future, Scientists For Future und aus der Politik
    Ort: Katharinasaal, Euroforum, Universität Hohenheim
border
border

Hilf mit Deiner Spende, die Stadt lebenswerter zu machen

Mit Deiner Spende ermöglichst du die Projekte und Aktionen des BUND Krisverbands Stuttgart. Doch nicht nur das, Du ermöglichst es uns auch die Lebensqualität in der Stadt Stuttgart zu erhöhen.
 

Jetzt Spenden oder Pate werden

Schmetterling-Spendenlogo - BUND KV Stuttgart

border
border
border