Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

border
Logo
border
border
border
border

Liebe Freundin, lieber Freund,

Mit dem August haben auch die Sommerferien begonnen. Für viele ist das die Zeit des Urlaubs und der Unternehmungen. Doch anstatt wegzufahren, kannst Du auch Stuttgart neu entdecken. Dafür haben wir hier ein paar Tipps:

  • In unserer Kategorie „Wildnis Stuttgart“ findest Du Tiere und Pflanzen, die in Stuttgart beobachtet werden können.
    Diesen Monat neu: unser Beitrag über die Königskerze.
  • Für Kinder ist unserer Kinderwildnis immer geöffnet, es gibt immer was zu entdecken.
  • Entdecke mit der Karte von Morgen Stuttgart neu und hilf mit, unsere Stadt zu kartieren

Dies und viele weitere spannende Themen findest du in diesem Newsletter.

In diesem Sinne Viel Spaß beim Lesen
Dein BUND Stuttgart Redaktionsteam

PS: Wir freuen uns über Dein Feedback über Facebook, Twitter oder Instagram

 

 
border
border
Werde Aktiv

Die Karte von Morgen zeigt Initiativen, Projekte, Vereine und Unternehmen an, welche sich für eine faire und nachhaltige Zukunft einsetzen.
Wir haben uns vorgenommen diese Karte für Stuttgart zu ergänzen, aktuell zu halten und in Zukunft auch in gedruckter Form zu verteilen. Dafür brauchen wir Deine Hilfe!
Kennst Du dich gut in Deinem Viertel aus oder bist Du, was die Geschäfte, Läden oder Restaurants angeht, auf dem neusten Stand? Dann melde Dich bei uns und hilf uns beim Kartieren von dem Stuttgart von Morgen.

border
border
Königskerze
Wildnis Stuttgart

Die Natur ist überall vertreten, selbst in Städten wie Stuttgart finden einige Pflanzen Plätze, an denen sie gedeihen können. Oft werden sie dort dann aber nur als Unkraut gesehen, obwohl sie meist so viel mehr sind als das. So auch die Königskerze, die jetzt im Sommer in voller Blüte steht.

Du muss nur wissen, wo Du hinschauen muss um die „Wildnis Stuttgart“ zu entdecken.

border
border
Stuttgart Schlossplatz - BUND KV Stuttgart
Save the Date!

Die Amtszeit von Fritz Kuhn nähert sich ihrem Ende. Unter ihm ist in den letzten Jahren vieles passiert und einiges wurde in die richtige Richtung angestoßen. Doch was Umwelt- und Klimaschutz angeht, gibt es noch einen weiten Weg für den nächsten OB zu gehen.

Um die OB-Kandidaten und ihre Ziele kennen zu lernen, veranstaltet der BUND Stuttgart am Freitag den 30. Oktober eine Podiumsdiskussion im Hospitalhof um 19:00 Uhr.

border
border
Frau auf Fahrrad - BUND KV Stuttgart
Fahrradstatt Autostadt

Für die schon längst überfällige Verkehrswende schwingen wir uns auf unsere Fahrräder und gehen gemeinsam mit Fridays for Future am Freitag den 14. August auf die Straße. 

Wir treffen uns nach einer Sternfahrt, um 16:30 Uhr auf dem Schlossplatz zu einer Anfangskundgebung und um 17:00 Uhr startet die gemeinsame Demo-Fahrt.
Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen auf unserer Website.

border
border
Kinderwildnis Beet - BUND KV Stuttgart
BUND-Tipp: Natur erleben in Stuttgart

Durch das Gebüsch streifen, über die Wiese rennen und im Gehölz Verstecken spielen: das macht Spaß und ist alles auch in Stuttgart möglich. Unsere Kinder Wildnis in der Klüpfelstraße ist ein alter Weinberg, in dem die Natur noch Natur sein darf und für alle Kinder jederzeit geöffnet ist, egal ob zum Spielen und Austoben oder zum Erkunden und Entdecken.

border
border
Die Zukunft im Blick: Fleisch der Zukunft

Es gibt viele Gründe und Überzeugungen, weshalb beim Einkaufen statt Fleisch andere Ersatzprodukte im Wagen landen. Doch oft wird sich auch die Frage gestellt, welche Auswirkungen die Fleischalternativen wirklich auf die Umwelt und auch auf die eigene Gesundheit haben. In der neuen Studie „Fleisch der Zukunft“ beantwortet das Umweltbundesamt diese Fragen.

border
border

Deine Spende macht unseren Einsatz möglich!

Nur dank Deiner Spende ist es uns möglich hier in Stuttgart aktiv zu werden. Damit das auch weiterhin so bleibt, sind wir auf deine Hilfe angewiesen. Unterstütze uns mit einer Spende, mit Deiner Patenschaft oder in dem Du selber aktiv wirst und uns hilfst Stuttgart zu einer lebenswerteren Stadt zu machen.

UWZ-Freiwilligendienstler - BUND KV Stuttgart

border
border
border