BUND Kreisverband Stuttgart

NaturTipper-Tipps für Kinder

Hier befindet sich alles rund um Spiel und Spaß für Kinder (und Eltern) draußen in der Natur. Du erfährst hier monatlich, was es neues in der Natur zu entdecken gibt.

Naturtipps

Seit der Corona-Pandemie haben viele (Sport-)Vereine geschlossen. Auch die Kinderwildnis-Gruppe des BUND Stuttgart konnte lange nicht stattfinden. Eine Umfrage des Statistischen Bundesamtes ergab, dass sich viele Kinder nun weniger bewegen und mehr Zeit drinnen mit Videospielen etc. verbringen. Dies ist durchaus problematisch, da der Aufenthalt in der Natur und Bewegung essentiell für die kindliche Entwicklung sind. Naturerfahrungen wirken sich positiv auf die Ausprägung von kindlicher Motorik und Wahrnehmung aus. Des Weiteren stärken sie das Selbstbewusstsein und die Resilienz von Kindern. Bewegungsmangel hingegen kann nicht nur motorische, sondern auch psychomotorische Defizite auslösen. Doch herausgehen in die Natur, um etwas zu entdecken, spielen, Spaß zu haben, sich dabei zu bewegen und um die Natur zu erfahren, das kann man immer noch - auch ohne Verein - zusammen mit Eltern, Geschwistern oder Freunden. Auf dieser Seite erwartet Euch ein vielseitiges Angebot an liebevoll zusammengestellten, naturpädagogischen Spielen, Tipps und Ideen, was man in den jeweiligen Monaten draußen entdecken kann.
Viel Spaß!

BUND-Newsletter abonnieren!

Monatliche Naturtipps für Kinder

Naturtipps im September 2022

Der Sommer ist zu Ende und wir heißen den Herbst willkommen. Die Temperaturen sinken und es liegt eine herbstliche Atmosphäre in der Luft. Jahreszeitenwechsel sind immer ein schönes Naturspektakel. Man sieht die Veränderung besonders durch die Pflanzen und Tiere. Baumfrüchte wie Kastanien und Haselnüsse und sich langsam färbendes Blattlaub zeigen uns zum Beispiel, dass die Herbstsaison beginnt. Es gibt anderes saisonales und regionales Gemüse, das zu anderen Jahreszeiten nicht wächst, wie zum Beispiel der Kürbis. Wir zeigen euch wieder mal spannende Dinge und Aktivitäten, die man im Herbst finden und tun kann.

mehr

Naturtipps im August 2022

In diesem Naturtipper wartet im kreativen Teil eine Anleitung für selbstgemachte Recyclingblumentöpfe auf euch. Außerdem kannst du in Experimenten etwas über Pflanzenfarbstoffe und den Wassertransport in Blütenstängeln lernen und dir dazu ein eigenes kleines Entdeckerheftchen gestalten. Im letzten Teil haben wir eine Spielidee für dich, die genau richtig ist, um sich draußen auszutoben. Wenn im August mitten in den langen Sommerferien irgendwann einmal Langeweile aufkommt oder du nach Abwechslung und spannenden Aktivitäten suchst, ist es also genau die richtige Entscheidung, in den Naturtipper hineinzuschauen. Viel Spaß!

mehr

NaturTipper im Juni 2022

Im Juni steigen die Temperaturen weiter an und bei angenehmem Wetter kann man endlich im See oder Schwimmbad baden. Wer dazu nicht die Möglichkeit hat, kann sich an heißen Tagen auch mit Wasserspielen draußen im Garten oder Park die Zeit vertreiben. In diesem Naturtipper findet ihr dazu spannende Bastel- und Spielideen. Ihr erfahrt außerdem, wie ihr alten Kleidungsstücken mithilfe von Batik neuen Pepp geben könnt. Im Thementeil erwarten euch spannende Infos und Selbsttests rund um Kleidung. Ihr erfährt, welche Folgen die weltweite Kleidungsproduktion für die Umwelt hat und wo ihr nachhaltige Kinderkleidung kaufen könnt.

mehr

NaturTipper im Dezember

Draußen wird es bitterkalt und drinnen umso gemütlicher. Vielleicht habt ihr schon die Kerzen angezündet und bei Plätzchen, Tee und Geschichten einen gemütlichen Adventsabend verbracht, oder seid beim ersten Schnee draußen herumgetobt. Im Weiteren könnt ihr wieder einmal ein paar Ideen und Tipps für drinnen und draußen lesen, die euch den Dezember versüßen sollen: Wichtel stehen bei unserer Bastelidee und unserem Buch- bzw. Hörspiel-Tipp im Vordergrund. Außerdem stellen wir euch das Spiel "Fotoapparat und Naturfotograf*in" vor und zeigen euch, wie man Tierspuren liest!

mehr
Mehrere Kürbis-Geister auf einer Bank.

NaturTipper im November

Der Herbst ist eine spannende Jahreszeit. Überall kannst Du den Kreislauf der Natur beobachten: Bunte Blätter fallen zu Boden, verwelken und werden wieder ein Teil der Erde, die den Bäumen ihre Nahrung gibt. Im Frühling entstehen dann wieder mit Hilfe dieses Bodens neue Blätter – quasi nach dem Motto: Aus alt mach neu. Auch wir können dieses Motto in unserem Alltag umsetzen. Recycling und Upcycling sind Möglichkeiten für uns, aus alten Dingen neue zu gewinnen und einen Beitrag zum Naturschutz zu leisten.

mehr

NaturTipper im Oktober

Es wird bunt - nicht Blumen sind gemeint, sondern natürlich Blätter, die von den Bäumen fallen und den Boden in eine bunte Farbpalette tauchen! Zur Begrüßung dieser wunderbaren Zeit hat unsere Autorin ein schönes Herbstlied ausgesucht. Wenn Ihr Igel genauso gerne habt wie wir, mögt Ihr Ihnen sicher beim Überwintern helfen - wir zeigen Euch, wie das geht. Außerdem haben wir noch zwei herbstliche Ideen für Euch: ein Eichhörnchen-Spiel und etwas Kreatives. Schaut am besten gleich mal rein in unsere herbstlichen Naturtipps!

mehr

BUND-Bestellkorb